Berliner Basketball Verband & PULS Logo


Nutzer-Verwaltung oder

3x3 DBB Weekend

Weiterlesen

Sparen wir uns die Energie - für den Sport!

Weiterlesen

Der BBV in Steinbach

Weiterlesen

Perspektive für Talente für Jahrgang w2008

Weiterlesen

Challenge of the Champions!

Weiterlesen

Perspektive für Talente für den Jahrgang 2009 männlich

Weiterlesen

Ballin' wie die Stars

Weiterlesen

Wir suchen Freiwillige

Weiterlesen


Unsere Vereine

Unsere Premium-Sponsoren


Aktuelle News

News Teaser BildDie GSJ sucht Projektleitung für das Streetball-Team
News Teaser Bildmit 37 Stunden/Woche frühestens zum 01.01.2023Die GSJ – Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH ist ein Jugendhilfeträger für sportorientierte Jugendsozialarbeit in Berlin. Sie ist eine Initiative der Sportjugend im Landessportbund Berlin e.V. Über 180 Fachkräfte führen an 55 Standorten sozialpädagogische Projekte und Angebote durch.
Das Streetball-Team ist in der ganzen Stadt unterwegs, um die frohe Kunde des orangenen Balls und des gemeinsamen Miteinanders zu verbreiten. Das Team organisiert Turniere, veranstaltet Streetball-Nights sowie die School-Finals-Berlin und unterstützt Jugendliche bei der Selbstorganisation. Das Projekt kooperiert mit Sportvereinen, Schulen, öffentlichen und freien Trägern.

Welche Aufgaben erwarten Sie als Projektleitung des Streetball-Teams?

- Sie leiten selbständig und eigenverantwortlich das Streetball-Team in Abstimmung mit der Arbeitsbereichsleitung, der Geschäftsführung und mit dem Zuwendungsgeber. Sie übernehmen die Gesamtkoordination und verantwortliche Überwachung der Betriebs- und Arbeitsabläufe, Personalführung einschließlich Fachaufsicht, Diensteinteilung und Kontrolle der im Projekt tätigen Honorarkräfte

- Sie realisieren die konzeptionelle Weiterentwicklung des Projekts und koordinieren die praxisorientierte Entwicklung und Umsetzung von Angeboten einer integrativen sportorientierten Jugendsozialarbeit und führen zielgruppenspezifische Sport- und Bildungsaktivitäten für junge Menschen durch

- Sie führen Angebote durch zur Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung, Empowerment und zur Förderung sozialer Kompetenzen in Gruppen sowie Maßnahmen der Krisenintervention und Konfliktschlichtung

- Sie kooperieren mit Sportvereinen, Schulen und anderen Trägern der Jugend- bzw. Sozialarbeit sowie mit der öffentlichen Jugendhilfe

- Sie realisieren eine erfolgsorientierte Wirkungskontrolle der pädagogischen Angebote und arbeiten verantwortlich mit in der Verwaltung des Projektes, der Öffentlichkeitsarbeit und beim Berichtswesens einschließlich der Planung und Abrechnung von Projektmitteln

Was wünschen wir uns von Ihnen?

- Eine abgeschlossene sportpädagogische Hochschulausbildung oder einen vergleichbaren pädagogischen Hochschulabschluss

- Führerschein

- Erfahrungen in der Projektarbeit mit jungen Menschen und im Basketball bzw. Sport

- Leitungserfahrung, Teamfähigkeit, Fähigkeit selbständiger, eigenverantwortlicher Arbeit

-Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit und Wochenarbeit

Was können Sie von uns erwarten?

- Vergütung in Anlehnung an TV-L S 11b/S 15 gemäß hausinterner Entgeltordnung

- Probearbeitsvertrag und Befristung nach Teilzeit- und Befristungsgesetz

- Regelmäßige Supervision, fachliche Begleitung und Fortbildungsmöglichkeiten

- Die Einarbeitung erfolgt mit dem bisherigen Projektleiter über 8 Monate


Könnte dies für Sie passen? Dann zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen und uns Ihre vollständige Bewerbung bis zum 31.10.2022 zu schicken:
Per Email an postgsj-berlin.de oder per Post an GSJ gGmbH, Hanns-Braun-Str./ Friesenhaus II, 14053 Berlin.

Fragen? Ihr Ansprechpartner: Hr. Weimershaus(Arbeitsbereichsleitung) T.: (030) 30098529
News Teaser BildTuS Lichterfelde sucht Trainer/in
News Teaser BildTuSLi sucht Coach (w/m/d) für die wu18Unsere wu18-Mannschaft spielt in der Saison 2022/23 erneut in der Oberliga. Unsere Nachwuchsarbeit läuft auf „vollen Touren“ – wir möchten Spielerinnen fördern und bieten neben den Vorteilen des Mannschaftssports auch sämtliche Optionen in die erfolgreiche Leistungsspitze.

Unser Erfolg basiert auf dem Engagement unserer Mitarbeiter/innen, auf partnerschaftlichem Miteinander, das geprägt ist von Wertschätzung und Respekt, auf persönlichem Vertrauen und natürlich auf Kompetenz.

Du hast Lust, als Teil unseres Teams auch Deine Ideen einzubringen und maßgeblich den Erfolg Deiner Mannschaft zu gestalten? Dann bist Du bei uns herzlich willkommen!

Zur Unterstützung unserer Jugendarbeit suchen wir für unser wu18-Team eine/n engagierte/n Trainer/in!

Was wir uns wünschen:
– Spaß und Leidenschaft an „unserem“ Sport
– erste Coachingerfahrungen im Basketball (grundlegende Kenntnisse, eigene Teamsporterfahrung)
– eine gültige C-Trainerlizenz wäre wünschenswert (eine D-Lizenz wäre für den Anfang ausreichend)
– Übernahme von mind. 2 Trainingseinheiten sowie die Betreuung der Ligaspiele am Wochenende
– motivierender, respektvoller Umgang und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen
– Verantwortungsbewusstsein und Organisationsfreude
– offene, transparente Kommunikationsfähigkeit
– zusätzliche Kenntnisse der englischen Sprache wünschenswert

Was Du bei uns erwarten kannst:
– erwartungsvolle, „hungrige“ Spielerinnen
– eine/n Co-Trainer/in an Deiner Seite
– punktuelle Begleitung durch unsere/n interne/n Trainerberater/in
– bei Bedarf Unterstützung im Teambuilding und/oder Athletiktraining
– feste Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle
– regelmäßige Trainer/innentreffen/-austausch
– regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten/Seminare/CoachClinics
– Übernahme von Lizenzlehrgangs- und Fortbildungskosten

HABEN WIR DICH NEUGIERIG GEMACHT? Dann freuen wir uns über Deine telefonische Kontaktaufnahme unter der Rufnummer unserer Geschäftsstelle 030 897 54 801 oder per E-Mail unter kontakttusli-basketball.de. Wir freuen uns Dich kennenzulernen!
News Teaser BildWerde Coach beim Friedenauer TSC!
News Teaser BildFriedenau sucht Trainer/innen-VerstärkungBasketball in Friedenau expandiert in allen Altersklassen, daher suchen wir dringend Trainer/innen-Verstärkung, sowohl erfahrene Coaches als auch ambitionierte Neulinge, die z.B. erstmal als CoCoaches eingesetzt werden möchten.

Das erwarten wir von dir:
- Engagement und Zuverlässigkeit
- Freude am Austausch und an der Gemeinschaft im Verein
- Motivation und Enthusiasmus :-)
- Fairer und zivilisierter Umgang mit allen Beteiligten, Gegner/innen, Schiris, Trainer/innen, Eltern auf und neben dem Court...
- Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen und ggf. zum Trainer-Lizenzerwerb

Das erwartet dich bei uns:
- Eine sehr familiäre, gemeinschaftliche und konstruktive Atmosphäre
- Gegenseitige Unterstützung durch den Vorstand und die anderen Trainer/innen bei allen Fragen rund um Basketball und dein/en Team(s)
- Übernahme sämtlicher Fortbildungskosten
- Eine angemessene Aufwandsentschädigung

Wir freuen uns, dich kennenzulernen:
jugendbasketball-friedenau.de

Nick Mynter/Jochen Skibbe
News Teaser BildBrandenburgische Landesverband sucht Landestrainer (m/w/d)
News Teaser BildDer Brandenburgische Basketball-Verband sucht Unterstützung ab 1. Oktober 2022Der Brandenburgische Landesverband sucht zum 1. Oktober 2022 eine/n Landestrainer/in auf Honorarbasis. Bewerbungsschluss ist der 15. September 2022.

Weitere Informationen findet ihr in der Stellenausschreibung im Anhang bzw. unter dem folgenden Link:
https://bbv-inside.de/landestrainerin-gesucht/

Anhänge:
News Teaser Bild6. MAMMUT CUP für U10 am 3./4.9.2022
News Teaser BildGIRLS MAMMUT CUP und BOYS MAMMUT CUPWir laden euch herzlich zum „6. Mammut Cup“ für die Altersklasse U10 (Jg. 2013 und jünger) am 03. und 04.09.2022 ein.

Als Vorbereitung für die neue Saison richtet der Friedenauer TSC ein Turnier für die Altersklassen 2013 und jünger aus. Je nach Anzahl der Anmeldungen spielen wir parallel jeweils einen eigenen GIRLS MAMMUT CUP und BOYS MAMMUT CUP oder ein gemeinsames Mixed-Turnier.

Spielort:
Sporthalle der Georg-von-Giesche-Schule, Münchener Str. 49 (Ecke Hohenstaufenstr.), 10779 Berlin-Schöneberg

Verpflegung:
Es wird ein reichhaltiges Buffet mit Getränken und Snacks zum kleinen Preis geben.

Schiedsrichter/Kampfgericht:
Schiedsrichter*innen werden vom Gastgeber gestellt. Jedes teilnehmende Team verpflichtet sich, bei den eigenen Spielen eine Person für das Kampfgericht (Anschreiber *in oder Zeitnehmer*in) zu stellen.

Der genaue Turniermodus, der Zeitplan und die Spielregeln werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Anmeldung:
Wir bitten baldmöglichst, spätestens aber bis zum 27.08.2022, um eine verbindliche Anmeldung an jugendbasketball-friedenau.de unter Angabe weiblich, männlich oder mixed sowie Anzahl der Spieler*innen und Betreuer*innen.

Startgebühr:
€ 75,00 pro Team (zu überweisen nach Erhalt der Anmeldebestätigung)
Achtung! Die Teilnahme ist erst nach Eingang der Startgebühr bestätigt!

Wir freuen uns auf euch und ein spannendes Turnier!

Fragen und/oder Anmeldungen bitte an:

Jochen Skibbe
jugendbasketball-friedenau.de

Aktuelle Termine

22
AUG
D-Trainer*innenlehrgang Herbst 2022
22.08.2022 um 19:00 Uhr — 17.10.2022 um 21:30 Uhr
Zeitpunkt:22.08.2022 um 19:00 Uhr — 17.10.2022 um 21:30 Uhr
Veranstalter:Berliner Basketball Verband
Information:
Anhänge:
R22-13b_D-Trainer_innenlehrgang Herbst 2022.pdf
30
SEP
EuroBasket - LSE-Schiedsrichter*innen-Lehrgang 2022-06 (ALBA/EMPOR) ***AUSGEBUCHT***
30.09.2022 um 09:00 Uhr — 02.10.2022 um 17:00 Uhr
Zeitpunkt:30.09.2022 um 09:00 Uhr — 02.10.2022 um 17:00 Uhr
Ort:Max-Schmeling-Halle C + ALBA Geschäftsstelle Cantianstraße 24 10437 Berlin
Information:Anmeldefrist: 18.09.2022
(Ab diesem Zeitpunkt funktioniert der folgende Anmeldelink nicht mehr, eine spätere Anmeldung ist nicht möglich!)

Die LSE-Schiedsrichterausbildung besteht aus einem Online-Kurs sowie zwei praktischen Lehrgangstagen.
Der Online-Kurs muss vor den praktischen Ausbildungstagen erfolgreich absolviert werden.

Fr 30.09.2022 17:00 - 20:00
Sa 01.10.2022 09:00 – 17:00
Sa 02.10.2022 09:00 - 16:00

Anmelden:
***AUSGEBUCHT***

03
OKT
DBB-Minitrainer*innenzertifikat
03.10.2022 um 09:30 Uhr — 03.10.2022 um 16:00 Uhr
Zeitpunkt:03.10.2022 um 09:30 Uhr — 03.10.2022 um 16:00 Uhr
Veranstalter:Berliner Basketball Verband
Information:
04
OKT
Schiedsrichter*innen-Fortbildung 2022-11 (LSE) - (BBS)
04.10.2022 um 17:00 Uhr — 04.10.2022 um 20:00 Uhr
Zeitpunkt:04.10.2022 um 17:00 Uhr — 04.10.2022 um 20:00 Uhr
Ort:Lippstädter Straße Berlin Steglitz-Zehlendorf
Information:Auch für die Saison 2022/23 gilt, dass nur diejenigen Schiedsrichter Spiele leiten dürfen, die an einer Schiedsrichter-Fortbildung teilgenommen haben.

Alle bisher gültigen Lizenzen sind ohne Fortbildungsbesuch nur noch bis zum 31.10.22 gültig.

Diese Veranstaltung ist nur für LSE-Schiedsrichter*innen

Anmeldefrist: 03.10.2022

Anmelden:
(Der Link funktioniert nur bis 1 Tage vor der Veranstaltung!)
https://vsp-bbv.app.b5c.eu/course/239/de
06
OKT
Betreuer*innenlehrgang 2022-06
06.10.2022 um 18:30 Uhr — 06.10.2022 um 21:30 Uhr
Zeitpunkt:06.10.2022 um 18:30 Uhr — 06.10.2022 um 21:30 Uhr
Ort:Online
Veranstalter:Berliner Basketball Verband
Information:Informationen und Anmeldung (bis 04.10.2022) unter:

https://vsp-bbv.app.b5c.eu/course/183/de
Anhänge:
R22-03_Betreuer_innenlehrgänge 2022.pdf
Deutscher Basketball Bund - News