Berliner Basketball Verband & PULS Logo


Nutzer-Verwaltung oder

FAQ für das Schiedsrichter*innenwesen

Lehrgänge / Fortbildungen

FAQ Frage Wann findet der nächste LSE/LSE+/LSD-Lehrgang statt?

Aktuelle LSE-Lehrgänge findest du unter LSE-Lizenz-Lehrgang.

Aktuelle LSE+/LSD-Lehrgänge findest du unter LSD-Lizenz-Lehrgang.

Wenn aktuell keine Lehrgänge ausgeschrieben sind, habe bitte etwas Geduld. Es werden zeitnah wieder welche folgen.

FAQ Frage Kann ich mich auf die Warteliste für einen Lehrgang setzen lassen?

Wir führen in der Regel keine Wartelisten. Besonders nicht im Vorraus, wenn Lehrgänge noch nicht ausgeschrieben wurden. Informiere dich regelmäßig auf unserer Homepage, dan verpasst du auch keine Anmeldung.

FAQ Frage Wer muss eine Saison-Fortbildung besuchen?

Jede*r Schiedsrichter*in, die*der eine gültige Lizenz besitzen möchte und vor hat, in der Saison zupfeifen, muss sich fortbilden lassen.

FAQ Frage Wann muss ich die Saison-Fortbildung besuchen?

Saison-Fortbildungen finden immer zu Saisonbeginn statt - in der Regel in den Monaten September und Oktober. Es ist ratsam, die Saison-Fortbildung möglichst früh zu besuchen, da nicht unendlich viele Termine angeboten werden und allerspätestens am 31.10. eines jeden Jahres die letzten Fortbidlungen stattfinden (meistens bereits einige Tage vor dem 31.10.).


Lizenzen

FAQ Frage Wie lange ist meine Lizenz gültig?

Eine Lizenz ist immer nur für die laufende Saison und bis zum 31. Oktober der Folgesaison gültig. Damit die Lizenz auch darüber hinaus gültig ist, musst du eine Saisonfortbildung besuchen. (Weitere Informationen zur Saison-Fortbildung findest du hier.)

FAQ Frage Was darf ich mit eine LSE Lizenz pfeifen?

Mit einer LSE Lizenz darfst du alle Spiele im Jugendbereich unterhalb der Oberliga und in der untersten Erwachsenenligen pfeifen. Allerdings richtet sich die höchste Liga, in der du pfeifen darfst, nach deinem Alter. Du darfst immer max. in der nächsthöheren Altersklasse pfeifen.

FAQ Frage Was darf ich mit LSE+ Lizenz pfeifen?

Mit einer LSE+ Lizenz bist du berechtigt, in einigen Jugend-Oberligen zu pfeifen. Die genaue Berechtigugn wird dir von deinem*deiner Prüfer*in mitgeteilt.

FAQ Frage Was darf ich mit LSD Theorie pfeifen?

Die LSD Theorie gibt die Berechtigung, zusätzlich zu allen Jugendspielen unterhalb der Oberliga, Spiele in den jeweils untersten Erwachsenenligen zu leiten.

FAQ Frage Was darf ich mit eine LSD Lizenz pfeifen?

Mit einer LSD Lizenz kannst du im Berliner Spielbetrieb alle Spiele leiten.

FAQ Frage Wie viel Geld bekomme ich?

Die Höhe der Spielleitungsgebühr ist abhängig von deiner Lizenzstufe und davon, ob du alleine oder mit einer*einem Kolleg*in pfeifst. Eine aktuelle Übersicht findest du hier.


Spielbetrieb

FAQ Frage Welche Klamotten muss ich als Schiedsrichter*in tragen?

Grundsätzlich ist es Pflicht, dass du die vom DBB vorgeschriebene Schiedsrichterkleidung trägst. In Berlin gilt für LSE-Lizenzinhaber*innen: Graues oder oranges Shirt und eine kurze oder lange schwarze Hose. Für LSD-Lizenzinhaber*innen gilt: Graues oder oranges Shirt, eine lange schwarze Hose und schwarze Sportschuhe. Bei namentlichen ANsetzungen ist es außerdem wünschenswert, dass du dich mit deiner*deinem Kolleg*in bezüglich der Wahl des Schiedsrichter-Hemdes vorab absprichst und ihr einheitlich auftretet.

FAQ Frage Muss ich meine Ausrüstung (Pfeife, Schiedsrichterhemd, Schiedsrichterhose, usw.) selbst bezahlen?

Kurz und knapp: ja. Allerdings wird dir zum Beispiel in der LSE-Ausbildung eine Pfeife geschenkt. Hin und wieder stellen auch die Vereine ihren Schiedsrichter*innen Ausrüstung kostenlos oder gegen einen geringen Preis zur Verfügung. Du solltest aber nicht vergessen, dass du durch das Pfeifen Geld verdienst und somit auch selbst in deine Ausrüstung investieren musst.

FAQ Frage Wann muss ich zum Spiel erscheinen?

Spätestens 20 Minuten vor Spielbeginn musst du in der Halle sein und dich um das anstehende Spiel kümmern (Coaches begrüßen, Spielerpässe kontrollieren, mit Kampfgericht Rücksprache halten, usw.).

FAQ Frage Was passiert, wenn ich Mal zu spät zu einem Spiel erscheine?

Verspätungen können immer vorkommen. In jedem Fall wäre es ratsam, dass du dich bei Ankunft in der Halle bei den Spielbeteiligten (Coaches, Schiedsrichterkolleg*in, Kampfgericht) entschuldigst. Außerdem kann es sein, dass du für das Leiten des Spieles nur die halbe Spielgebühr erhältst, da dies in der BBV-Ausschreibung so festgehalten ist.

FAQ Frage Warum sollte ich vor dem Spiel die Coaches begrüßen?

Gegenseitiger Respekt ist das A und O und fängt bei einer kurzen Begrüßung vor Spielbeginn an. Oft werden Coaches auf dich zukommen und dir "Hallo!" sagen, aber auch du solltest diesen "ersten Schritt" von dir aus machen, weil Coaches manchmal viel mit ihrem Team beschäftigt sind und vielleicht in dem Moment nicht an eine Begrüßung denken.

FAQ Frage Wie gehe ich während oder nach einem Spiel mit Kritik durch Spieler*innen oder Coaches um?

Alle Spielbeteiligten wollen, verständlicher Weise, das Beste für sich und ihr Team. Entsprechend wird es immer wieder zu Situationen kommen, in denen dich jemand in deiner Arbeit als Schiedsrichter*in kritisiert. Wie du persönlich mit der Kritik umgehst, ist dir selbst überlassen. Zwei Dinge wollen wir dir aber hierbei mitgeben:

1. Kritik sollte auf Augenhöhe und respektvoll überbracht werden. Falls du dies nicht so empfindest, solltest du dies auch zurückmelden oder ggf. mit einem Technischen Foul bestrafen.

2. Zeige, dass du die Kritik wahrgenommen hast, egal ob du damit einverstanden bist oder nicht. So fühlt man sich wenigstens gehört - was du am Ende daraus machst, bleibt aber deine Sache.

FAQ Frage Muss ich ein Spiel alleine pfeifen, wenn mein*e Schiedsrichterkolleg*in nicht erscheint?

Kurz und knapp: ja. Spiele können auch nur mit einer*einem Schiedsrichter*in stattfinden und sollten in diesen Fällen auch stattfinden, weil es sonst zu vielen Spielausfällen in Berlin kommen würde - und das wollen wir nicht.

FAQ Frage Was passiert, wenn mich jemand während oder nach einem Spiel beleidigt (oder schlimmeres passiert)?

In jedem Fall solltest du versuchen die Ruhe zu bewahren, deeskalierend zu wirken und dich aus der Situation zu entziehen. Notfalls solltest du dir Hilfe von umstehenden holen. Nach dem Spiel solltest du umgehend einen Bericht zu dem Vorfall schreiben und an spielbetrieb@basketball-verband.berlin senden.

FAQ Frage Was muss ich beachten, wenn ich ein Disqualifizierendes Foul gepfiffen habe?

Wenn du ein Disqualifizierendes Foul gepfiffen hast, solltest du umgehend nach Spielende einen Bericht zu dem Vorfall an spielbetrieb@basketball-verband.berlin senden. Hinweise und eine genaue Anleitung dazu findest du in diesem Dokument.


Mini-Spielbetrieb

FAQ Frage Was ist im Mini- und u12-Spielbetrieb anders?

Im Mini-Spielbetrieb gibt es neben einer angepassten Korbhöhe und Ballgröße auch viele angepasste Spielregeln. um Beispiel wird in der u8 nur 3 gegen 3 gespielt oder es gibt kaum zu beachtenden Zeitregeln. Eine Übersicht über die Anpassungen findest du hier.

FAQ Frage Wo kann ich die spezifischen Mini-Regeln nachlesen?

Alle Mini-Regeln findest du hier.

FAQ Frage Was sollte ich vor Spielbeginn eines Mini-Spiels mit den Coaches besprechen?

Das Wichtigste zu betonen wäre, dass es allen Spielbeteiligten vordergründig um den Spaß gehen sollte. Des Weiteren solltest du kurz und knapp herausfinden, auf welchem Spielstand sich die Teams befinden, wissen welche Spieler*innen evtl. besonders stark sind oder welche als Anfänger*innen gelten und mit den Coaches gemeinsam festlegen, welche Regeln besondere Beachtung finden sollten (zum Beispiel wie die Schrittfehlerregel ausgelegt werden sollte). Außerdem wäre es hilfreich, wenn ihr euch auf eine "gemeinsame" Freiwurflinie einigt (mit oder ohne Übertreten) und je nach Halle die Aus-Linien klar macht.


Sonstiges

FAQ Frage Ich habe die Spielleitungsgebühr gar nicht oder nicht vollständig erhalten. An wen muss ich mich wenden?

Bitte wende dich per Mail an spielbetrieb@basketball-verband.berlin und schildere uns deinen Fall.

FAQ Frage Wie komme ich in einen Kader (Förderkader, Perspektivkader, Oberliga-Kader)?

Grundsätzlich kannst du nur in den Kader kommen, wenn du dafür nominiert wirst. Falls du motiviert bist, wende dich an den*die zuständige*n Ansetzer*in und bekunde dein Interesse für eine Kaderzugehörigkeit. Die verantwortliche Person wird dann alles weitere mit dir besprechen.