Premium Sponsoren

Molten Peak

Partner & Sponsoren

Grossstadtlichter Bastian Peschke Trainersuchportal

News - Regional Camp des DBB

02.02.2017  BBV-Geschäftsstelle

Regional Camp des DBB

Vom 30.01. bis 02.02. 2017 versammeln sich traditionell die gesichteten Spieler aus dem Norden und Osten  des DBBs zu einem der drei Regionalcamps, dieses Jahr schon zum achten Mal in Kienbaum in Brandenburg.

 

Nach dem Bundesjugendlager eines Jahrgangs, in dem Jahr  der „Weiterförderung“ durch den Deutschen Basketball Bund und seine Landesverbände, gibt es verschiedene Bausteine der Förderung.

Ein  wichtiger Baustein dieser Weiterförderung  sind diese rein auf die individuelle Ausbildung angelegten Regionalcamps.

Aus Berlin waren vom Bundestrainer folgende Spieler für dieses Camp nominiert:  Lamin Sabally (TuSLi, früher DBC), Elias Bagette (TuSli / ISS), Anton Hübotter (TuSLi, früher Potsdam), Fynn Fischer (TuSLi), Jan Rüggeberg (BGZ), Maxim Stenyushin (RSV), Evans Rapique (Alba), Alex Schulze (Alba, früher Marzahner Dragons) und Hendrik Warner (Alba, früher Lichtenrade).

 

In täglich zwei langen Trainingseinheiten und einer zusätzlichen Videoanalyse wurde im Bundesleistungszentrum Kienbaum unter der Leitung von Bundestrainer Kay Blümel und den sieben ihm helfenden Trainern sehr intensiv trainiert und im Rahmen des Camps große Lernfortschritte erzielt.

 

Für seinen unermüdlichen Einsatz und immer hohe Trainingsqualität wurde Anton Hübotter  (TuSli, früher Potsdam) mit dem Preis des „Camper oft he week“ ausgezeichnet.

Neue Nachricht anlegen
Nachrichten-Übersicht
nach oben