Premium Sponsoren

Molten Peak

Partner & Sponsoren

Grossstadtlichter Trainersuchportal

News - Talente mit Perspektive 2017

24.01.2017  BBV-Geschäftsstelle

Talente mit Perspektive 2017

 

Zum mittlerweile zehnten mal suchen die Bundestrainer des Deutschen Basketball Bundes am kommenden Wochenende (27.-29. Januar) gemeinsam mit der ING-DiBa die Nationalspieler von morgen.

Talent zeigt sich am besten im Spiel - deshalb bekommen die Bundestrainer ausreichend Möglichkeiten, die jungen Spielerinnen und Spieler in Aktion zu sehen. Bei „Talente mit Perspektive“ können die Talente von morgen den entscheidenen Schritt machen, um letztendlich in den ING-DiBa Perspektivkader gewählt zu werden.

 

Der Berliner Basketball Verband hat in der Vergangenheit mit seinen Auswahlspielerinnen und -spielern sehr viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Wir hoffen, dass wir an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen können und es erneut so viele Berliner wie möglich in den finalen Kader schaffen."Talente mit Perspektive" ist ein Erfolgsprojekt mit nachhaltiger Wirkung. Viele Talente aus den früheren Jahrgängen sind mittlerweile in den Bundesligen und Nationalmannschaften angekommen.

 

 

Folgende Berliner Jungs fahren mit nach Hamburg: Elia Almeide-DeRosa (Friedenauer TSC) ; Kaya Bayram (Friedenauer TSC) ; Leander Grund (DBV Charlottenburg) ; Gabor Grothe (ALBA Berlin) ; Jannis Hubert (Friedenauer TSC) ; Rouven Kerstan (DBV Charlottenburg) ; Jeff König (BG Zehlendorf) ; Kjell Kranich (Basketball Berlin Süd/TuS Lichterfelde)  ; Nils Machwoski (Basketball Berlin Süd / TuS Lichterfelde) ; Elias Rapique (ALBA Berlin) ; Joshua Spieß (DBV Charlottenburg) ; Noah Zemen (TuS Lichterfelde)  Backups: Leonard Sachsenmayer (TuS Lichterfelde) ; Felix Schleicher (DBV Charlottenburg) ; Philip Schwarz (Friedenauer TSC / früher City Basket)

 

Jungs, bleibt am Ball und entwickelt euch weiter so stark!

Wir wünschen euch viel Glück am Wochenende!

 

Neue Nachricht anlegen
Nachrichten-Übersicht
nach oben