Premium Sponsoren

Molten Peak

Partner & Sponsoren

Trainersuchportal

News - Erfolgreicher Spielplantag trotz Hallenchaos

18.12.2015  KatharinaAmbrosius

Erfolgreicher Spielplantag trotz Hallenchaos

 

Die Berliner Spielplantage stellen innerhalb der Landesverbände eine einzigartige Plattform für kostenlose Spielverlegungen und Neuterminierungen dar. Das, was in der Saison nur unter einem bestimmten zeitlichen Vorlauf und mit Kostenaufwand möglich ist, wird an zwei Tagen der Saison kostenfrei und unkompliziert. Alle Berliner Vereine kommen zusammen und tauschen, verlegen und terminieren ihre Spiele. Ähnlich wie auf einem Markt oder türkischen Basar erscheint das Treiben bei diesem Verbandstreffen. Einige sitzen an Tischen mit ihren Laptops, andere laufen umher, suchen ihre Spielpartner, stellen Fragen an den Verband oder unterhalten sich einfach nur über Basketball. 

 

Am Montag fand der 2. Spielplantag in dieser Saison statt und stand dabei vor einer besonderen Herausforderung. Die derzeitige Hallensituation, die schwierig und teilweise chaotisch ist, erschwert einigen Berliner Basketballvereinen nicht nur den Trainingsbetrieb, sondern verhindert darüber hinaus die Austragung von Spielen am Wochenende. Die betroffenen Vereine sind auf die Unterstützung der umliegenden Clubs angewiesen. Erfreulicherweise zeigte sich ein Großteil der Berliner Basketballwelt mehr als kooperativ und half so gut es geht mit Hallenzeiten und Verlegungsoptionen. Mit einer Rekordzahl von weit mehr als 800 Spielverlegungen ist der Spielplantag als Erfolg zu verbuchen. Auch wenn nach wie vor Spiele unterminiert und ohne Hallenzeit im Spielplan stehen, ließen sich bereits jetzt für viele Problemstellen Lösungen finden. 

 

Auch wenn der Spielbetrieb vorerst und unter Einschränkungen weiterlaufen kann, ist die grundsätzliche Frage nach Lösungen für die beschlagnahmten Sporthallen und dem damit verbundenen Erliegen des Sportbetriebs in Berlin noch lange nicht geklärt. Der Landessportbund lädt daher am kommenden Montag zu einer außerordentlichen Versammlung ein, bei der alle Betroffenen und Interessierten herzlich willkommen sind, sich über den aktuellen Stand der Lage zu informieren und über mögliche Lösungsansätze zu diskutieren.

 

Alle Infos dazu sind hier zu finden.

Neue Nachricht anlegen
Nachrichten-Übersicht
nach oben