Premium Sponsoren

Molten Peak

Partner & Sponsoren

Trainersuchportal

News - männlicher u18 Sichtungslehrgang des DBB 2017

14.12.2017  BBV-Geschäftsstelle

männlicher u18 Sichtungslehrgang des DBB 2017

Vom 10 bis 13. Dezember 17 versammelten sich 48 U18 Spieler der Jahrgänge 2000 & 2001 im Olympiastützpunkt in Heidelberg.  Die von den Bundestrainern nominierten Jungs wollten sich alle qualifizieren für die U18 Nationalmannschaft  der Herren, die im Jahr 2018 erst das älteste und größte U18 Turnier für Nationalmannschaften  in Mannheim, das Albert-Schweitzer-Turnier  spielen und im Sommer dann bei der U18 Europameisterschaft antreten.

 

Aus Berlin waren folgende Spieler nominiert:  Jonas Mattiseck (Alba Berlin, früher  TuS Lichterfelde und VfL Lichtenrade), Hendrik Drescher (Alba Berlin, früher TuS Lichterfelde), Joshua Lübcken (Alba Berlin, früher 1860 Spandau) Lorenz Brennnecke und Franz Wagner (beeide Alba Berlin), sowie Oshane Drews (AB Baskets / RSV, früher TuS Lichterfelde)

 

In den dreieinhalb Tagen wurde unter der Anleitung der Bundestrainer Ibrahimagic und Stein und ihrer Landestrainerkollegen trainiert und intensiv in festen Teams gegeneinander gespielt. Aus Berlin waren neben Landestrainer Robert Bauer auch Marius Huth (Alba) und Rekordnationalspieler Patrick Femerling in Heidelberg und halfen die Spieler zu trainieren  und betreuen.  Die Berliner Jungs verkauften sich alle hervorragend!

 

Durch die laufenden Reformen des deutschen Sportsystems war das Rennen viel „knapper“ als je zuvor, es gab auch hier bei den Basketballnationalmannschaften erste Auswirkungen:  Es dürfen nur noch 17 Spieler für eine Nationalmannschaft nominiert werden, nicht mehr 22 wie es früher in der U18 der Fall war.

 

Am Ende konnten sich vier Berliner  in diesen Kader reinspielen, es wurden von BT Ibrahimagic nominiert:  Jonas Mattisseck, Hendrik Drescher, Lorenz Brenneke und Franz Wagner.

Jeder vierte U18 Nationalspieler im Jahr 2018 kommt aus Berlin!

Wir gratulieren den Spielern und auch  ihren  Trainern und Vereinen zu diesem großen Erfolg!

Neue Nachricht anlegen
Nachrichten-Übersicht
nach oben