Premium Sponsoren

Molten Peak

Partner & Sponsoren

Trainersuchportal

News - Satou Sabally zieht es in die DBBL

10.08.2015  BBV-Geschäftsstelle

Satou Sabally zieht es in die DBBL

Nachdem aus den weiblichen Berliner Auswahlmannschaften in den letzten Jahren bereits Daniela Vogel und Ireti Amojo den Sprung in die Planet Cards DBBL geschafft haben, folgt mit Satou Sabally nun das nächste große Talent aus Berlin. 

 

Unter den zahlreichen Angeboten aus der höchsten Deutschen Spielklasse, entschied sich Satou für die Eisvögel Freiburg. Nach vielen Jahren beim TuS Lichterfelde Basketball nimmt sie damit den nächsten Karriereschritt in Angriff. 

In den kommenden zwei Jahren wird Satou zudem das Freiburger Rotteck-Gymnasium besuchen, wo sie dank der Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Freiburg, beste Bedingungen für Leistungssport und Schule vorfindet.

 

Der Berliner Basketball Verband ist stolz darauf, in den letzten Jahren stetiger Begleiter von Satou gewesen zu sein und wünscht ihr alles Gute und viel Erfolg für ihre sportliche sowie schulische Laufbahn! 

 

Hier gehts zum Bericht von den USC Eisvögeln Freiburg.

Neue Nachricht anlegen
Nachrichten-Übersicht
nach oben